10 Gründe, Portugal zu Besuchen

1 – Kultur
Ich ist einer der weltweit größten historischen Ländern, mit charakteristischen und überraschende Sehenswürdigkeiten, Kulturgut, UNESCO-Stätten und schöne Landschaften machen es zu einem Genuss für Wanderer und Fotografen.

2 – Wetter
Das Wetter ist fantastisch! Es ist im Sommer nicht zu heiß und im winter meist mild. Mit perfekten Temperaturen fast das ganze Jahr über und warme Sonne, Portugal ist ein wunderbares Ziel für tolle Strände zu genießen.

3 – Erschwinglichkeit
Es ist das billigste Land in Westeuropa. Für den Preis von mid-range-Unterkünfte irgendwo in Europa haben Sie eine chance, Ihre Erfahrung zu Luxus-Unterkunft in Portugal zu aktualisieren.

4 – Essen
Wenn Sie gerne Essen, sind Sie am perfekten Ort. Die Kabeljau nehmen große Bedeutung an und nach den Portugiesen gibt es 1001 verschiedene Arten, Sie zu Kochen. Ausgezeichnete Meeresfrüchte wie Sardinen und Oktopus zusammen mit Wurstwaren (Wurst und Schinken), leckeres Brot, Gebäck und ein tiefes wissen über Aromen setzen Portugal an die Spitze der Gastronomie-ranking.

5 – Wein
Jedes Gericht hat den perfekten Wein zu begleiten. Portugal produziert eine große Auswahl an rot-und Weißweinen. Wenn Portwein weltberühmt ist, haben nationale Weine auch große Vielfalt und Bekanntheit. Die bekanntesten Regionen sind Douro, Alentejo und Dão, die sich auf mehrere internationale Auszeichnungen stützen. Es gibt eine große Qualität Wein zu einem sehr günstigen Preis.

6-Vibrant Nighthilfe
Nachtleben ist ein weiterer großer Grund, Portugal zu besuchen. Zahlreiche Tanzclubs, bars und restaurants trugen zum Ruf eines partyziels bei. Porto und Lissabon haben das geschäftigste Nachtleben.

7 – Golf
Portugal ist eines der top-Golfziele in Europa in den letzten zwei Jahrzehnten. Es wan weltweit Beste Golf Destination 2014 In der Welt Golf Awards. Billiger als Spanien, Frankreich und Italien, ist sehr beliebt bei Golfern auf der Suche nach einem kostengünstigeren Weg, um Golf in der mediterranen Sonne zu erleben.

8 – Natur
Portugal bietet eine Reihe von Naturparks, die Sie sehen und erkunden können. Mit einer großen Vielfalt an fauna und flora ist der Nationalpark Peneda-Gerês, der als einer der besten Nationalparks in Europa gilt, der beste.

9-Religiöses Ziel
Die katholische religion ist tief in die Bräuche und Traditionen der portugiesischen nation verwurzelt. Es gibt zahlreiche Klöster, Kirchen und Kapellen im ganzen Land. Fátima und Braga sind die wichtigsten Pilgerstätten.

10 – Fado
Viele restaurants in ganz Portugal haben Fado, eine Art urbane Musik mit nostalgischem und melancholischem Gefühl, die die Erfahrung eines Volkes und jahrhundertealte Geschichte widerspiegelt, begleitet von der portugiesischen Gitarre. Fado muss mit einer “Seele, die Zuhören kann” zugehört werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *